In English, please!

Mit einer Vorführung endete ein Halbjahr „voll Theater“: Im Englischunterricht entwickelte die 12FOS1 über 4 Monate hinweg individuelle Theaterstücke, die auf zuvor gelesenen Büchern beruhten. Dies passierte sehr selbständig, der Input der Lehrerin beschränkte sich auf einen vorher ausgearbeiteten Lernpfad, der von den Schülern in einem Portfolio festgehalten wurde. Die Gruppen konnten frei in der ganzen Schule arbeiten, die einzige Bedingung war
„Englisch sprechen“.


Bestelle unseren Newsletter

Zurück nach oben