Schülervertretung

Lernt Eure Vertreter/innen kennen und die Verbindungslehrer/innen.
Kapellplatz 2 Darmstadt

Schulleitung

Euer Kontakt zur Schulleitung für alle offiziellen Belange.

Beratung

Mediation / Streitschlichtung

Einzelmediation, Gruppenmediation, Streitschlichtungsgespräch für Klassen und Kleingruppen (ab 2 Personen)
Beratung Heidrun Frühauf
Kontakt fruehauf@aes-darmstadt.de

Mediation / Streitschlichtung

Streitschlichtung
Heidrun Frühauf fruehauf@aes-darmstadt.de
Claudia Krötzsch claudiakroetzsch@alice.de
Rita Fleischer fleischer@aes-darmstadt.de

Schülermediatoren

Einzelmediation, Gruppenmediation, Streitschlichtungsgespräch für Klassen und Kleingruppen (ab 2 Personen)
Beratung über Heidrun Frühauf
Kontakt fruehauf@aes-darmstadt.de

Suchtprävention

Suchtprävention

Beratung für Suchtprävention und Drogenfragen
Beratung Ulrich Pflug (i.V.)
Kontakt pflug@aes-darmstadt.de

QuABB

QuABB

Beratung für Azubis
Beratung José Tuero-Gutierrez
Kontakt tuero-gutierres.jose-luis@bwhw.de

Soziale / sozialpädagogische Beratung

Schulseelsorge

Beratung Stefanie Sehr
Kontakt sehr@aes-darmstadt.de

Schulsozialarbeit

Beratung Christiane Endres
Kontakt christiane.endres@ib.de

Beratung „Lesen und Schreiben“

Beratung Kerstin Heimes
Kontakt heimes@aes-darmstadt.de

UBUS

Sozialpädagogische Betreuung

Beratung Tatjana Herz-Shraiki
Kontakt tatjana.herz-shraiki@schule.hessen.de

PuSch

Sozialpädagogische Betreuung

Beratung Cornelia Zwar
Kontakt cornelia.zwar@ska-darmstadt.de

InteA

Sozialpädagogische Betreuung

Fördervereine und Besonderes

Förderverein

WIR für EUCH!
Unter diesem Motto unterstützt der Förderverein der Alice-Eleonoren-Schule Schülerinnen aktiv die Bildung und Ausbildung der Schülerinnen und Schüler.


  • Wir unterstützen die schulische Arbeit ideell und materiell.
  • Wir möchten Schülerinnen und Schüler in ihrer berfulichen Aus- und Weiterbildung fördern
  • Wir wollen die Zusammenarbeit zwischen Ausbildungsbetrieben, Berufsverbänden, Institutionen der Wirtschaft und unserer Schule verbessern.
  • Wir würdigen die Arbeit besonders engagierter Schüler/innen in fachlichen und sozialen Bereichen.
  • Wir unterstützen finanziell: Projekte, Studien- und Klassenfahrten.
  • Wir helfen einzelnen Schüler/innen in Notlagen.

Ihre Mitgliedschaft oder Spende unterstützt die Arbeit des Fördervereins der Alice-Eleonoren-Schule. Ergreifen Sie die Chance, sich für junge Menschen zu engagieren!
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 15,- € pro Jahr

Sie können sich persönlich, per Email oder schriftlich anmelden.

Förderverein
Alice-Eleonoren-Schule
Kapellplatz 2
64283 Darmstadt
foerderverein-aes-darmstadt@web.de

Förderverein
Alice-Eleonoren-Schule
Volksbank Darmstadt
IBAN DE07 5089 0000 0100 1809 01
BIC GENODEF1VBD

Email: foerderverein-aes-darmstadt@web.de

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Vorstand
  • Susanne Hughes
  • Gudula Billepp
  • Manuela Kruppert-Helm
  • Anne-Kathrin Ruf
  • Jantine Huckauf
BIKOM

Klick zur Bikom-Website: https://bikom.alice-eleonoren-schule.de.

BIKOM-AES e.V. ist ein Förderverein der Alice-Eleonoren-Schule in Darmstadt. Unser Ziel ist die Fort- und Weiterbildung sozialpädagogischer Fachkräfte als Reaktion auf aktuelle Bedarfe in Gesellschaft und Praxis.

Als Weiterbildungszentrum der AES verstehen wir uns als ein Ort der Reflexion, an dem eine Verständigung über eine angemessene Pädagogik und eine Vermittlung von beruflichen und sozialen Kompetenzen erfolgt.

Dabei sind wir darauf bedacht, dass die Angebote des Weiterbildungszentrums BIKOM aus der Zusammenarbeit mit der beruflichen Praxis – Ihren Erfahrungen und Interessen – entstehen und auch positiv auf die Qualität unserer schulischen Ausbildungsgänge zurückwirken.

  • Wie führe ich Elterngespräche?
  • Wie können Kinder in schwierigen Lebenssituationen begleitet werden?
  • Wie kann ich Medienkompetenzen erwerben?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, um unsere Einrichtung bekannter zu machen?
  • Wie kann ich die Qualitätsentwicklung im Team vorantreiben?
  • Wobekomme ich interessante und praxisnahe Fortbildungen für meine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen?

Haben Sie sich solche oder ähnliches Fragen schon gestellt?  Dann sind Sie bei uns richtig.

Die Alice-Eleonoren-Schule ist eine berufliche Schule mit unterschiedlichen Schulformen im sozialpädagogischen, hauswirtschaftlichen, medizinischen und Körperpflegebereich.

Die Fachschule Sozialpädagogik am Standort Martinstraße verfügt über lange Tradition in der Erzieherausbildung.

Interessiert? Dann besuchen Sie unsere Homepage unter https://bikom.alice-eleonoren-schule.de

Lesekompetenz e.V.
Projekt zur Förderung von Literacy-Kompetenzen 


Durchgeführt von 26 engagierten Studierenden der Erzieher-Klasse 01FS2, in Kooperation mit dem Verein zur Förderung der Lesekompetenz an der AES. Pädagogische Leitung : Anica Glöckner

DSCN0172Wenn die Kinder der Kita „Traumwolke“ zu Besuch in die Martinstraße kommen, heißt es für die Studierenden der Klasse 01FS2 wieder: Bücher zur Hand nehmen und Freude am Lesen und dem Umgang mit Büchern vermitteln.

Seit Oktober 2015 kommen 15-20 Kinder einer Darmstädter Kita mit ihren Erzieher/innen einmal monatlich zu gemeinsamen Leserunden in die Alice-Eleonoren-Schule.
Hier tauchen sie mit den angehenden Erzieher/innen in die bunte Welt der Bücher ein, erleben darin viel Spaß und Abenteuer. So lernen sie spielerisch ihre Kompetenzen rund um Literatur und Sprache einzubringen und zugleich diese zu erweitern.DSCN0165

Die angehenden Erzieher/innen bereiten die Leserunden im KJL-Unterricht (KJL= Kinder- und Jugendliteratur) eigenverantwortlich vor und führen diese dann mit den Kindern durch. Dadurch kann z.B. praktisch erprobt werden, wie spannend und interaktiv gelesen werden kann, welche Methoden zur Darstellung von Büchern und Geschichten genutzt werden können (z.B. Kamishibai = japanisches Papiertheater) und wie die Begeisterung der Kinder für Literatur geweckt und vertieft werden kann.



Anschließend werden diese Leserunden von den Studierenden reflektiert und die gewonnenen Erfahrungen ausgewertet. Diese Erkenntnisse fließen dann konstruktiv in die Gestaltung der nächsten Leserunde ein.
Gemeinsam mit dem Verein für Lesekompetenz an der AES entstand die Idee für dieses praxisnahe Kinderbuch-Projekt, das bis zu den Sommerferien – und möglicherweise auch darüber hinaus – laufen wird.

DSCN0171











  • Leitung und Organisation der Schulbibliothek an der Fachschule für Sozialwesen mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik
  • Bestand und Pflege einer Präsenzbibliothek
  • Erweiterung der Schulbibliothek mit Kinder- und Jugendliteratur Bau einer Leseecke
  • Eröffnungsveranstaltung mit Kunstausstellung
  • Ausbildung von „Lesecoachs“ im Unterricht KJL, Deutsch in der Erzieher-Ausbildung
  • Informationsmaterial für sozialpädagogische Einrichtungen
  • Regelmäßig durchgeführte „AES-Vor-Lese-Stunden“ in sozialpädagogischen Einrichtungen durch Studierende der FSS Sozialpädagogik

Ihre Mitgliedschaft oder Spende unterstützt unsere Arbeit!. Ergreifen Sie die Chance, sich für junge Menschen zu engagieren!
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 15,- € pro Jahr

Sie können sich persönlich, per Email (über BIKOM) oder schriftlich anmelden.

Verein für Lesekompetenz
Alice-Eleonoren-Schule
Martinstraße 140
64285 Darmstadt

Unsere Bürozeiten (über BIKOM):

Mo – Don: 12:00 – 16:00 Uhr

Fr: 12:00 – 13:30 Uhr

Telefon/Fax 06151 – 15 96 682

info@bikom-aes.de
Ansprechpartnerin: Frau Maas

Verein zur Förderung der Lesekompetenz an der AES
Sparkasse Darmstadt
IBAN DE52 5085 0150 0002 0303 90
BIC: HELADEF1DAS

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Vorstand
1. Vorsitzende

Jenny Krebs

2. Vorsitzende/Kassenwart

Jutta Frank-Gropper

Schriftführerin:

Nicole Daum

Kassenprüfer:

Eleonore Jungmann-Ginkel
Dr. Thomas Dick

Bild: © XXXXXXX

Bestelle unseren Newsletter

Datenschutz *

Zurück nach oben