FOS Theaterstück – Mutter Courage

Mutter Courage…mal anders!

Kennt ihr das, wenn sich der komplette Deutschunterricht nur um eine uninteressante Lektüre dreht?
Wir kennen das nur aus der vorhergehenden Schule. Dank Frau Pes hatten wir, die 12 FOS1A und 3A, einen sehr entspannten und lehrreichen Unterricht zum Buch Mutter Courage. Angefangen haben wir im Dezember und beendet haben wir es Mitte Januar. Wir sollten uns ungewöhnlicherweise das eigene Lernziel setzten und kreativ daran arbeiten.Es wurde viel überlegt, geschnitten und gemalt. Das Ergebnis aus der freien Unterrichtsgestaltung kann sich sehen lassen. Viele Memoryspiele, Brettspiele, Bilder und auch ein kleines Theaterstück sind entstanden.

Das Drehbuch enthält die wichtigsten Szenen aus dem Buch von sechs Schülerinnen und Schüler der 12 FOS3Azusammengefasst. Unsere Deutschlehrerin und auch Frau Jungmann-Ginkel sind stolz auf das erbrachte Engagement. Durch die Spiele konnte man das bereits Erlernte vertiefen und erweitern. Es sind ganz individuelle Arbeiten entstanden die man in der Schule betrachten kann. Ausgestellt sind einige davon im 3. Obergeschoss am Kapellplatz. Auch so kann man auch eine Prüfungslektüre angehen. Viel Spaß!
Jonathan, Frauke, Lea und Jasmin


Bestelle unseren Newsletter

Zurück nach oben