Kulinarische Kräuterwanderung

Bilder zur BIKOM-Veranstaltung „Kräuterwanderung“

Am 7. Mai fand bei erfreulich trockenem Wetter die Bikom-Fortbildung „Kräuterwanderung“ in den Streuobstwiesen in Darmstadt-Eberstadt statt. Die kulinarische Wanderung führte uns zwischen blühenden Apfelbäumen hindurch über bunte Wiesen, hin zum erfrischenden Melita-Brünnchen. Hier wurde auf dem Wege Gesammeltes direkt zum Augen- und Gaumenschmaus verarbeitet. Neben einem frischen Pesto aus Knoblauchsrauke, Bärlauch und Hirtentäschel, gab es knackigen Gurkensalt mit Wiesenkerbel sowie Kräuterquark aus Vogelmieren und Barbarakresse. Zum süßen Abschluss lockten Blütenbrote mit Feldstiefmütterchen und Taubnessel auf Frischkäse, serviert mit echten Blümchenkaffee aus Wegwartenwurzel.
Um den unverwechselbaren Duft des Wonnemonats Mai einzufangen, packten wir ihn in Gläser – in Form von Blüten-Essig und Flieder-Zucker. Unser Badesalz aus jungen Fichtentrieben sorgt auch dann für Genuss, wenn das Wetter mal wieder vergisst, dass es eigentlich Frühling ist.

Weitere Informationen zum Weiterbildungsangebot von BIKOM e.V. finden Sie unter www.bikom-aes.de


Bestelle unseren Newsletter

Zurück nach oben